Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser und nutzen Sie Javascript, um unsere Seite in vollem Umfang nutzen und von unseren günstigen Angeboten profitieren zu können.

×

Mein Shop
Bitte geben Sie eine gültige Postleitzahl oder/und einen Ort ein.

{{shc.shopData.name}}

{{shc.shopData.street}} {{shc.shopData.postal}} {{shc.shopData.city}}

Tel: {{shc.shopData.phone}}

Tel: {{shc.shopData.phone}}

Shop ändern Mehr Informationen zum Shop

Hilfe & Kontakt
{{auth.title}}
Menü
Schließen
Headline

Datentarife ohne Telefonie

Datentarife von freenet Mobilfunk: Unterwegs surfen leicht gemacht

Ob für den Laptop oder fürs Tablet - die Datentarife von freenet Mobilfunk ermöglichen Dir ein erstklassiges Surferlebnis mit maximaler Geschwindigkeit. Einfach SIM-Karte ins Endgerät einlegen und los geht's: Du greifst so lange flexibel auf Deine bevorzugten Webdienste zu, bis Dein Datenvolumen verbraucht ist. Bei freenet Mobilfunk hast Du die Wahl: Du entscheidest selbst, in welchem Netz Du surfst, wie groß Dein Datenvolumen ist und ob Du ein Angebot mit Vertrag oder einen Prepaid-Datentarif nimmst. So findet jeder genau das Produkt, das zu seinen individuellen Bedürfnissen passt.

Vertrag oder Prepaid: Günstige Datentarife für mobiles Surfvergnügen

Bahnverbindungen checken, das nächste Restaurant finden oder E-Mails abrufen: Das mobile Internet ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Mit dem Smartphone telefonierst Du nicht nur und versendest SMS, sondern Du surfst auch im mobilen Netz, streamst Musik und Videos und zockst. Wenn Du jedoch unterwegs mit Deinem Laptop oder Deinem Tablet surfen möchtest, benötigst Du weder Telefonie- noch SMS-Option. In solchen Fällen sind Datentarife mit einem entsprechenden Datenvolumen die bessere Wahl. Ob Telekom, Vodafone, O2 oder Telefónica - bei freenet Mobilfunk kommst Du stets in den Genuss der bewährten und zuverlässigen D- oder Telefónica-Netzqualität und surfst dank LTE mit maximaler Geschwindigkeit.

Vor der Wahl eines Mobilfunk-Datentarifs solltest Du Dein Nutzungsverhalten realistisch beurteilen. Viele Informationsdienste verbrauchen nur geringe Kapazitäten und sind auch mit einem vergleichsweise geringen Datenkontingent gut nutzbar. Für einen niedrigen bis durchschnittlichen Datenverbrauch reicht ein Datenvolumen von 2 bis 5 GB in der Regel aus. Wenn Du hingegen häufig surfst und datenintensive Dienste wie Musik- oder Video-Streaming-Portale nutzt, benötigst Du ein entsprechend hohes Datenvolumen von 10 GB oder mehr.

Zudem bietet sich für die einen eher ein Tarif mit Vertrag an, während andere mit einem Prepaid-Datentarif besser beraten sind. Du bist Dir unsicher, wie viel Datenvolumen Du pro Monat benötigst? Wir haben ein paar Tipps für Dich zusammengetragen, die Dir bei einer Einschätzung helfen.

  • Datentarif mit Vertrag: Für Menschen, die häufig und regelmäßig auf Reisen sind und unterwegs das mobile Internet nutzen möchten, sind die Laufzeitverträge von freenet Mobilfunk ideal. Vor allem, wenn Du regelmäßig auf Geschäftsreise bist, zahlt sich ein Datentarif mit Vertrag aus: Du kannst während Deiner Reisen bequem mit Deinem Laptop arbeiten und die Zeit sinnvoll nutzen. In aller Regel ermöglichen Dir unsere Datentarife LTE. Das bedeutet, dass Du mit Highspeed durchs mobile Internet surfst. Ist Dein Datenvolumen verbraucht, gehst Du mit einer geringeren Geschwindigkeit weiterhin ins mobile Netz oder buchst Dir zu einem günstigen Preis weiteres Volumen hinzu. Tipp: Falls Du lieber flexibel bleiben willst, bietet sich eine monatlich kündbare Datenflat an.
  • Prepaid-Datentarif: Benötigst Du das mobile Internet nur für einen gewissen Zeitraum, bieten sich die Prepaid-Datentarife von freenet Mobilfunk an. Mit dem Starterpaket erhältst Du die SIM-Karte für Dein mobiles Gerät ohne monatlichen Grundpreis. Willst Du nur für einen Tag, eine Woche oder einen Monat surfen, wählst Du das entsprechende Datenpaket aus und legst sofort los. Ist das Datenvolumen verbraucht oder die Laufzeit abgelaufen, buchst Du einfach ein weiteres Paket. Die Prepaid-Angebote haben keine Vertragslaufzeit und auch keine festen monatlichen Gebühren. Es steht Dir frei, Datenvolumen zu bestellen, wann immer Du es tatsächlich benötigst.

Von Stick bis Router: Mobil unterwegs mit dem richtigen Surfgerät

Egal, ob Du ein Modell mit Vertrag oder ein Prepaid-Angebot nutzt - Datentarife lassen sich bei mobilen Endgeräten grundsätzlich nur mit einer SIM-Karte aktivieren. Diese erhältst Du automatisch nach Deiner Buchung. Du setzt die SIM-Karte in das mobile Endgerät ein und surfst sofort los. Auch für Geräte ohne SIM-Slot hat freenet Mobilfunk passende Optionen im Angebot: Ob SIM-only, in Kombination mit einem Tablet, mit Surfstick oder WLAN-Router - Du wählst die Variante, die am besten zu Dir passt.

  • SIM-only: Wenn Du bereits ein Tablet oder einen Surfstick besitzt und damit surfen möchtest, benötigst Du kein zusätzliches Gerät. Du buchst einfach einen günstigen Datentarif Deiner Wahl, erhältst die SIM-Karte bequem nach Hause geliefert und setzt diese in das Gerät ein.
  • Tablet: Bei freenet Mobilfunk hast du die Option, zu Deinem Datentarif ein Tablet dazu zu bestellen. Du wählst einen Tarif, der Deinen Anforderungen und Deinem Nutzungsverhalten am besten entspricht. Anschließend suchst Du Dir ein Tablet aus unserem Sortiment aus, ein Apple iPad Wi-Fi + Cell (2021) oder ein Samsung Galaxy Tab S8 5G zum Beispiel. Bei Vertragsabschluss zahlst Du für das Tablet einen günstigen Einmalpreis. Die verbleibenden Kosten für das Gerät verteilen sich zu gleichen Teilen auf Deine monatlichen Vertragsgebühren. Wenn Du Deine laufenden Kosten gering halten möchtest, bezahlst Du den vollen Preis für das Tablet einfach sofort.
  • Surfstick: Ein Surfstick ist bestens geeignet, um von unterwegs mit dem Laptop ins Internet zu gehen. Du setzt die SIM-Karte in den Stick ein, schließt ihn an den USB-Anschluss Deines Laptops an und surfst sofort los. Bist Du viel auf Reisen oder geschäftlich unterwegs, kannst Du die Fahrzeiten sinnvoll nutzen und am Laptop arbeiten. Wenn Du einen LTE-Datentarif bei freenet Mobilfunk buchst, kannst Du Deinen LTE-Surfstick gleich dazu bestellen: Mit einem Prepaid-Datentarif zahlst Du den kompletten Gerätepreis. Wenn Du Dich für einen Laufzeitvertrag entscheidest, bekommst Du den Surfstick bereits ab 1 Euro.
  • Mobiler LTE-WLAN-Hotspot: Mit einem portablen WLAN-Hotspot gehst Du noch flexibler ins Internet. Router an eine Stromquelle anschließen, Surfgerät über Funk verbinden und schon surfst Du mit einer ultraschnellen LTE-Verbindung im mobilen Internet. Bis zu 32 internetfähige Geräte lassen sich mit dem Router koppeln - genügend Kapazität für Deine eigenen Geräte und die Deiner Familie, Freunde oder Kollegen. Zudem ist der WLAN-Router sehr leicht und kompakt, sodass er in jeder Tasche Platz findet.

Grenzenlos surfen mit LTE-Datenvertrag

Kleine, mittlere oder große Datenpakete - bei freenet Mobilfunk findet jeder den Datentarif, der zu seinen Bedürfnissen passt. Dank der vielfältigen Tarifmodelle und Kombinationsmöglichkeiten kommen sowohl Gelegenheits- als auch Vielsurfer auf ihre Kosten. Überzeuge Dich selbst von den flexiblen Angeboten und surfe so oft und so lange Du möchtest im mobilen Netz.

Kundenbewertung

Zahlungsoption

Paypal Klarna Nachnahme
giropay Consors Finanz American Express

Lieferoption

DHL Filiale

Sicher Einkaufen

SSL-Verschlüsselung