Samsung A54: Alle Daten im Überblick

Das Galaxy A54 ist eine exzellente Wahl für alle, die sich Top-Qualität zu einem moderaten Preis wünschen. Entdecke hier alle Funktionen des nagelneuen Smartphones.

Samsung Galaxy A54

Im März riecht es nicht nur nach Frühling, sondern auch nach neuen Mittelklasse-Smartphones von Samsung. Du willst Dir unbedingt ein neues Samsung-Handy holen, aber das Galaxy S23 übersteigt Dein Budget? Mit dem Galaxy A54 hat Samsung das bisher beste Modell seiner A5-Reihe gefrischt. Wir verraten Dir, was das neue Samsung-Juwel alles zu bieten hat.

Samsung Galaxy A54 im Überblick: Frische Optik & edle Verarbeitung

Beim Galaxy A54 und seinen Eigenschaften hat Samsung viel Wert auf die Optik gelegt! Ein rundliches Gehäuse und die frischen Farben Awesome Lime, Awesome Graphite, Awesome Violet und Awesome White machen in der Tat Lust auf mehr.

Das Design des Galaxy A54 orientiert sich am kleinen Flagship, dem Samsung S23. Die Kamera-Objektive auf der Rückseite sind nicht mehr als Block zusammengefasst, sondern in Form von drei Kreisen untereinander angeordnet, was minimalistisch und sehr edel aussieht. Zudem verwendet Samsung sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite Gorilla Glas Victus, was die hochwertige Verarbeitung unterstreicht.

Das Samsung Galaxy A54 ist im Vergleich zum Galaxy A53 etwas breiter (19,5:9 statt 20:9 Format) und misst 158,2 mal 76,7 mal 8,2 Millimeter. Das Gewicht steigt von 189 auf 202 Gramm an, vermutlich wegen der Glasrückseite.

Samsung Galaxy A54 5G 128 GB Awesome Violet

Performance
Kamera
Akku
Online bestellbar
469.00

Galaxy A54 & seine technischen Daten: Top-Darstellung mit 120-Hz-Frequenz

Gegenüber dem Vorgänger kommt das Galaxy A54 laut Datenblatt mit einem minimal kleineren Bildschirm: 6,4 statt 6,5 Zoll. Dafür bietet das Super-AMOLED-Display im Galaxy A54 eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hertz, das Dir eine flüssige Darstellung aller bewegten Inhalte liefert.

Mit 1.000 Nits gibt es übrigens auch in Bezug auf die Helligkeit ein leichtes Upgrade. In puncto Schärfe wird das Display den hohen Erwartungen gerecht. Mit der Full-HD-Auflösung von 2.340 mal 1.080 Pixel erreicht das Samsung A54 eine Bildpunktdichte von 402 Pixel pro Zoll.

Samsung A54: Gelungene Kamerafunktionen

Die Kameras des Samsung Galaxy A54 warten mit folgenden technischen Daten auf:

  • Frontkamera mit 32 MP, Blende ƒ 2,2

  • Weitwinkelkamera mit 50 MP, Blende ƒ 1,8 (OIS)

  • Ultraweitwinkelkamera mit 12 MP, Blende ƒ 2,2

  • Macrokamera mit 5 MP, Blende ƒ 2,4

Das Triple-Set des neuen Galaxy A54 ermöglicht gute Fotos auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Mit VDIS und einem Weitwinkel-OIS hilft das Samsung A54 bei der Aufnahme hochwertiger Videos durch automatisches Reframing und Autofokus. Auch in Sachen „Nightography“ setzt Samsung mit seiner Innovation neue Maßstäbe: Bei Dunkelheit aufgenommene Fotos sind dank des fortschrittlichen Bildsensors beeindruckend detail- und kontrastreich.

Samsung A54 & seine technischen Daten: Solides Arbeitstempo dank Exynos-Prozessor

Im Galaxy A54 verbaut der Smartphone-Tycoon die nächste Prozessorgeneration, den Exynos 1380, ein Chip im 5-Nanometer-Verfahren aus Samsungs eigener Fertigung. Grundlage dafür sind die vier leistungsstarken ARM-Cortex-A-Kerne und die Grafikeinheit Mali-G80. Der Prozessor stellt das größte Upgrade des Galaxy A54 im Vergleich zum Vorgängermodell dar.

Damit das Galaxy A54 trotz starker Funktionen und 120-Hz-Rate sowie 5G nicht nach wenigen Stunden den Geist aufgibt, setzt Samsung auf einen gewaltigen 5000-mAh-Akku. Der dürfte das Galaxy A54 mindestens einen, bei moderater Nutzung gut und gerne auch mal zwei Tage am Laufen halten.Übrigens: Wie bei der neuen S23-Serie ist auch beim Galaxy A54 kein Netzteil mit an Board.

Samsung A54: Speicher und Preise

Der Arbeitsspeicher des Galaxy A54 umfasst 8 GB. Als interner Speicherplatz stehen Dir 128 oder 256 GB zur Verfügung. Mit 8/128 GB kostet das Samsung Galaxy A54 489 Euro, für 8/256 GB verlangt Samsung zum Start 539 Euro. Außerdem bietet das Gerät ein Feature, das es in der Oberklasse bei Samsung nicht mehr gibt: Du kannst den Speicherplatz via Micro-SD-Karte um bis zu einem Terabyte erweitern.

Weitere Eigenschaften des Samsung A34

Dank seiner Robustheit ist mit dem Galaxy A54 kein Weg zu weit und kein Berg zu hoch: Das neue Mittelklasse-Modell ist nach IP67 wasser- und staubgeschützt. Egal, ob im Nassen oder im Trockenen - Du brauchst Dir keine Sorgen über eventuelle Schäden machen.

Zu den Highlights des Galaxy A54 zählen auch die Stereo-Lautsprecher mit Dolby-Atmos-Unterstützung, die Dir ein detailreiches Klangergebnis bieten. Außerdem bleibt Dein mobiles Erlebnis mit dem Galaxy A54 bei bis zu vier Generationen von Betriebssystem-Updates und einer 5 Jahres-Sicherheitswartung lange sicher und aktuell.

eSIM im Galaxy A54: Funktions-Premiere in der A-Serie

Das Galaxy A54 ist das erste Modell der A-Serie, das in den Genuss einer eSIM kommt. Das ist vor allem dann hilfreich, wenn Du die Dual-SIM-Funktion brauchst, aber parallel eine Speicherkarte verwenden willst. Denn die belegt dann den Steckplatz für die zweite Plastik-SIM.

Samsung A54: Das Wichtigste im Überblick

  • Optisch ähnelt das Samsung A54 den Modellen der Flaggschiff-Reihe Galaxy S23 und sticht durch neue frische Farben, minimalistisches Design und edle Verarbeitung hervor.

  • Gegenüber dem Vorgänger kommt das Galaxy A54 mit einem minimal kleineren Bildschirm: 6,4 statt 6,5 Zoll. Dafür bietet das Super-AMOLED-Display eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hertz und eine Helligkeit von 1.000 Nits.

  • In Sachen Kamera ermöglicht das Triple-Set des neuen Galaxy A54 gute Fotos auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Bei Dunkelheit aufgenommene Fotos sind dank des fortschrittlichen Bildsensors beeindruckend detail- und kontrastreich.

  • Im Galaxy A54 hat Samsung seinen neuen Exynos 1380 verbaut, der das größte Upgrade des Galaxy A54 im Vergleich zum Vorgängermodell darstellt.

  • Mit 8/128 GB kostet das Samsung Galaxy A54 489 Euro, für 8/256 GB verlangt Samsung zum Start 539 Euro. Du kannst den Speicherplatz via Micro-SD-Karte um bis zu ein Terabyte erweitern.

  • Das Galaxy A54 ist das erste und das einzige Modell der A-Serie, das in den Genuss einer eSIM kommt.

Foto: © Samsung

Mia

Mia fragt immer als erste, was das neue Smartphone außer Telefonieren, Fotografieren und Musikabspielen noch kann. Gut so. Mehr als neue Technik und das Internet liebt Mia nur ihren kleinen Sohn.

Alle Artikel aufrufen
Weitere Beiträge zu diesen Themen
Android Samsung