Die besten Handys 2022

Welche aktuellen Smartphones schneiden im Test am besten ab? Wir verraten es dir in unserer Bestenliste!

Ein Stapel Smartphones.

Auch in diesem Jahr stehen wieder zahlreiche Top-Smartphones von Apple, Samsung, Google und Co. zur Auswahl. Und angesichts der hochklassigen technischen Specs könnte man annehmen, dass es in puncto Displayqualität, Kameraleistung und Performance überhaupt kein Limit gibt. Hier kommt unser Ranking „Beste Handys 2022“.

Platz 1: iPhone 14 Pro Max

Mit dem iPhone 14 Pro Max hat Apple das beste Handy des Jahres auf den Markt gebracht. Vor allem in puncto Performance setzt das Gerät neue Maßstäbe. Der A16-Bionic-Chip ist nicht nur ausgesprochen schnell, sondern verbraucht auch extrem wenig Strom. Zudem ist das Modell dank Ceramic-Shield-Beschichtung sehr robust. Brüche und Sprünge haben absoluten Seltenheitswert.

Natürlich ist das Premium-Modell auch mit einer hochkarätigen Dreifach-Kamera ausgestattet, mit der sich bei allen Lichtverhältnissen tolle Fotos knipsen lassen. Neben einer optisch stabilisierten 48-MP-Weitwinkellinse umfasst das erstklassige Setup eine 12-MP-Ultraweitwinkellinse mit eigenem Autofokus und Makro-Modus sowie eine 12-MP-Telelinse für bis zu 3-fachen optischen Zoom.

iPhone 14 Pro Max 256 GB Space Black

Kamera
Performance
Akku
Online bestellbar
1579.00

Platz 2: iPhone 13 Pro Max

Mit dem iPhone 13 Pro Max ist Branchenprimus Apple mal wieder der ganz große Wurf gelungen. Das Modell mit dem 6,7 Zoll großen OLED-Panel überzeugt vor allem durch ein grandioses Kamera-Setup. Eine Ultraweitwinkellinse mit Makro-Funktion, eine Telelinse mit 3-fachem optischem Zoom und ein innovativer neuer Kino-Modus sind nur ein paar der Features, die die Cam mitbringt.

Darüber hinaus hat Apple seinem Flaggschiff natürlich auch wieder einen rasanten Prozessor verpasst. Der hauseigene A15 Bionic ist unfassbar schnell, liefert eine starke Grafikleistung ab und spart dir dank seiner Energieeffizienz jede Menge Strom. Das hat zur Folge, dass der 4350-mAh-Akku trotz einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz sehr lange durchhält.

Platz 3: Xiaomi 12 Pro

Die Silbermedaille in unserem Ranking „Bestes Smartphone 2022“ schnappt sich diesmal das Xiaomi 12 Pro. Das Premium-Smartphone bringt alles mit, was man sich von einem Handy wünscht: Es besitzt nicht nur eine leistungsstarke Dreifach-Kamera mit Teleoptik, sondern ist auch mit einem scharfen 6,7-Zoll-OLED-Display ausgestattet.

Für die Rechenpower sorgt beim Xiaomi 12 Pro der Snapdragon 8 Gen 1, ein achtkerniger High-End-Prozessor von Chip-König Qualcomm. Die CPU erreicht eine maximale Taktrate von 3 GHz und performt somit auf höchstem Niveau. Die integrierte GPU Adreno 730 sorgt zudem für eine astreine Grafikleistung, und auch 5G-Verbindungen sind mit dem nagelneuen Prozessor möglich.

Interessiert? Dann schau dir das Xiaomi 12 und das Xiaomi 12 Pro in unserem Shop an!

Platz 4: OnePlus 10 Pro

Der dritte Platz in der Kategorie „Beste Handys 2022“ geht an das OnePlus 10 Pro. Das Oberklasse-Modell aus China besitzt ein messerscharfes 6,8-Zoll-OLED-Panel, das nicht nur ein kontrastreiches Bild liefert, sondern auch eine Frequenz von 120 Hz unterstützt. Damit huschen sämtliche Inhalte flüssig und geschmeidig über das Display. Hinzu kommen starke Helligkeitswerte von bis zu 820 Nits.

Du legst bei einem Handy großen Wert auf ein starkes Linsensystem? Dann hast du Glück, denn das Kamerasystem des OnePlus 10 Pro ist allererste Sahne. Die 48-MP-Weitwinkellinse ist optisch stabilisiert und zaubert dir bei allen Lichtbedingungen fantastische Bilder. Eine Ultraweitwinkellinse mit Action-Cam-Modus und eine Telelinse für optischen Zoom komplettieren das hochwertige Setup.

Als Prozessor dient der Snapdragon 8 Gen 1, ein achtkerniger Hochleistungs-Chip von Qualcomm. Die CPU beschert dir ein blitzschnelles Tempo und hat auch mit rechenintensiven 3D-Games keine Probleme. Satte 12 GB RAM sorgen für zusätzliche Power und beeindruckende Multitasking-Skills.

Platz 5: iPhone 14 Pro

Beim iPhone 14 Pro reiht sich ein Highlight an das nächste. Vor allem die Displayqualität löst bei uns regelrechte Begeisterungsstürme aus: Das 6,1 Zoll große Panel liefert grandiose Kontraste und eine Maximalhelligkeit von 2000 Nits (im Outdoor-Modus); zudem punktet der Screen mit einer adaptiven Frequenz von bis zu 120 Hz. Dadurch rauschen die Inhalte schnell und flüssig über den Bildschirm.

Für ein echtes Wow-Erlebnis sorgt darüber hinaus die Leistung des A16-Bionic-Chips, denn der kleine Wunderprozessor ist noch schneller als sein extrem flinker Vorgänger und verbraucht dabei sehr wenig Strom. Die Akkukapazität beträgt zwar nur 3200 mAh, doch das reicht dicke, um lange Laufzeiten von einem Tag genießen zu können.

iPhone 14 Pro 256 GB Deep Purple

Kamera
Performance
Display
Online bestellbar
1429.00

Platz 6: Xiaomi 12T Pro

Auch das Xiaomi 12T Pro entert völlig verdient die Top 10 der besten Handys 2022. Wie es sich für ein Oberklasse-Handy gehört, ist das Android-Phone mit einem hochauflösenden 6,7-Zoll-Display ausgestattet, das dir dank AMOLED-Technologie ein besonders kontrast- und farbenreiches Bild zaubert. Die hohe Frequenz von bis zu 120 Hz führt außerdem zu einer extrem flüssigen Bedienung.

Doch nicht nur die Darstellung ist aller Ehren wert, sondern auch die Performance. Das hängt vor allem mit dem Snapdragon 8+ Gen 1 zusammen, dem Herzstück des Systems. Die Acht-Kern-CPU liefert eine grandiose Leistung ab und verbraucht dabei erstaunlich wenig Strom. Hinzu kommt eine moderne Triple Cam mit einem optisch stabilisierten 200-MP-Hauptsensor.

Platz 7: iPhone 14 Plus

Du bist auf der Suche nach einem neuen, leistungsstarken Smartphone? Dann hat Apple genau das richtige Modell für dich. Das iPhone 14 Plus überzeugt nicht nur durch sein großzügiges 6,7-Zoll-OLED-Display, sondern auch durch eine herausragende Performance und eine beeindruckende Energieeffizienz. Beides verdanken wir dem hauseigenen A15-Bionic-Chip.

Darüber hinaus findest du beim iPhone 14 Plus eine moderne 12-MP-Dual-Cam, die auch ohne Teleoptik einen herausragenden Job macht. Die Weitwinkellinse, die als Hauptkamera fungiert, trumpft durch eine hohe Lichtempfindlichkeit auf und sorgt somit auch bei schwierigen Bedingungen für schicke Fotos. Dazu steht dir eine Ultraweitwinkellinse für größere Bildmotive zur Verfügung

iPhone 14 Plus 256 GB Blue

Display
Performance
Akku
Online bestellbar
1279.00

Platz 8: Samsung Galaxy S22 Ultra

Auch Samsung hat mit dem Galaxy S22 Ultra wieder ein grandioses Smartphone ins Rennen geschickt. Dabei ist die Darstellungsqualität des Geräts einmal mehr besonders beeindruckend. Das 6,8 Zoll große OLED-Display löst mit sage und schreibe 3088 x 1440 Pixeln auf beschert dir damit ein extrem scharfes Bild. Die Frequenz liegt bei maximal 120 Hz, wodurch flüssiges Scrollen garantiert ist.

Pluspunkte sammelt das Samsung Galaxy S22 Ultra auch mit seinem pfundigen 5000-mAh-Akku. Das gute Stück erreicht selbst bei Dauernutzung Laufzeiten von mehr als einem Tag. Darüber hinaus lässt es sich mit dem offiziellen 45-W-Netzteil in weniger als eineinhalb Stunden wieder aufladen. Top: Das stylische Gerät lässt sich sogar mit dem S Pen bedienen!

Samsung Galaxy S22 Ultra 128GB Phantom Black

Display
Kamera
Performance
Online bestellbar
1249.00

Platz 9: Google Pixel 6 Pro

Mit dem Pixel 6 Pro hat Google eines der besten Oberklasse-Smartphones des Jahres aus dem Boden gestampft. Vor allem die Kamera-Ausstattung hat es uns angetan, denn das Setup umfasst nicht nur einen Weitwinkel- und einen Ultraweitwinkelsensor, sondern auch eine 4-fache optische Vergrößerung. Dadurch wirken deine Zoom-Fotos sehr hochwertig und detailreich.

Was den Prozessor angeht, hat sich Google diesmal für eine hauseigene Variante entschieden. Und der Tensor-Chipsatz, den der Tech-Riese gemeinsam mit Samsung entwickelt hat, übertrifft alle Erwartungen: Neben einer ausgezeichneten Grafikleistung kommen dir etwa auch exzellente Skills in Sachen KI und maschinellem Lernen zugute. 5G-fähig ist der Google-Prozessor natürlich ebenfalls.

Google Pixel 6 Pro 128GB Stormy Black

Display
Kamera
Performance
Online bestellbar
899.00

Platz 10: Google Pixel 7

Mit dem Pixel 7 hat Google einen echten Allrounder auf den Markt gebracht. Das Android-Modell hat mit dem Tensor G2 nicht nur einen leistungsstarken Acht-Kern-Prozessor an Bord, sondern besitzt auch ein modernes 6,3-Zoll-Display, das dank OLED-Technologie ein kontrast- und farbenreiches Bild zaubert. Geschützt wird das Panel von robustem Gorilla Glass Victus.

Wie es sich für ein Oberklasse-Handy gehört, verfügt das Google Pixel 7 natürlich auch über ein erstklassiges Kamera-Setup. Vor allem die 50-MP-Weitwinkellinse macht einen herausragenden Job: Diese glänzt mit einer starken Lichtausbeute und liefert dir knackscharfe Fotos mit authentischer Farbgebung. Hochwertige 4K-Videos lassen sich zudem mit 60 fps aufnehmen.

Platz 11: iPhone 14

Auch das iPhone 14 mischt in unserem Ranking der besten Handys 2022 kräftig mit. Das Apple-Handy haut uns nicht nur wegen der überragenden Akkuleistung vom Hocker, sondern punktet darüber hinaus auch noch mit einer grandiosen Performance. Die hat das Gerät dem A15-Bionic-Chip zu verdanken, einem sechskernigen Kraftpaket, das mit bis zu 3,2 GHz taktet.

Ein weiteres Highlight ist das 6,1 Zoll große OLED-Panel, das trotz der niedrigen 60-Hz-Frequenz ein fabelhaftes Bild zaubert. Farbtiefe und Kontraste sind ebenso überzeugend wie die maximalen Helligkeitswerte und die Schärfe. Zudem schneidet auch die 12-MP-Dual-Kamera des iPhone 14 sehr gut ab. Eine entscheidende Rolle spielt dabei die hauseigene Sensor-Shift-Bildstabilisierung.

iPhone 14 256 GB Midnight

Display
Kamera
Performance
Online bestellbar
1129.00

Platz 12: Samsung Galaxy Z Fold4

Das Samsung Galaxy Z Fold4 zählt definitiv zu den Senkrechtstartern des Jahres. Und das ist nicht sonderlich überraschend, denn das faltbare Smartphone ist vollgepackt mit High-End-Technik vom Feinsten. So besitzt es neben einem 6,2 Zoll großen Außenpanel ein zweites 7,6 Zoll großes OLED-Innendisplay mit adaptiver 120-Hz-Frequenz, das dir ein großzügiges, kontrastreiches Bild liefert.

Doch nicht nur der Faltmechanismus ist revolutionär, sondern auch die „inneren Werte“ des Geräts. Mit dem 5G-kompatiblen Snapdragon 8+ Gen 1 verfügt das Galaxy Z Fold4 etwa über einen pfeilschnellen Acht-Kern-Chip, der jede Anwendung problemlos und ohne Wartezeit ausführt. Ebenfalls top: Das Samsung-Phone lässt sich optional mit dem S Pen bedienen.

Samsung Galaxy Z Fold4 512 GB 5G Black

Ausstattung
Display
Akku
Online bestellbar
1919.00

Platz 13: OnePlus 10T

Das OnePlus 10T bringt alles mit, was man von einem Oberklasse-Smartphone erwarten würde – und noch mehr. Vor allem in Sachen Performance liefert das Android-Modell eine Spitzenleistung ab. Verantwortlich dafür ist der Snapdragon 8+ Gen 1 von Qualcomm. Der Acht-Kern-Chip erreicht eine Taktfrequenz von sage und schreibe 3,19 GHz und punktet dazu mit einem famosen Kühlsystem.

Den sechsten Platz in unserem Ranking verdient sich das OnePlus 10T aber auch wegen der starken Displayqualität. Der 6,7 Zoll große Screen sorgt dank hochmoderner AMOLED-Technologie für eine kontrastreiche Darstellung. Dazu unterstützt der Bildschirm HDR10+ Inhalte und erreicht eine hohe Bildwiederholrate von 120 Hz. Eine optisch stabilisierte Triple Cam ist ebenfalls mit an Bord.

Platz 14: Oppo Find X5 Pro

Du brauchst ein Handy, das nicht nur eine brillante Displayqualität, sondern auch eine Top-Kamera mitbringt? Dann solltest du das Oppo Find X5 Pro in die engere Wahl nehmen. Vor allem der 6,7 Zoll große OLED-Screen, den der chinesische Hersteller verbaut hat, weiß zu überzeugen. Schärfe, Kontraste und Helligkeit bewegen sich allesamt auf Spitzenniveau.

Für erstklassige Fotos und Videos bei allen Lichtverhältnissen sorgt ein hochmodernes Dreifach-Linsensystem, das unter anderem eine optisch stabilisierte 50-MP-Weitwinkelkamera und ein 13-MP-Teleobjektiv mit 2-fachem optischem Zoom umfasst. Die Qualität der Aufnahmen wird nicht zuletzt durch den von Oppo entwickelten „MariSilicon X“-Chip auf ein extrem hohes Level gehoben.

Oppo Find X5 Pro 256GB Glaze Black

Display
Kamera
Performance
Online bestellbar
1299.00

Platz 15: Sony Xperia 5 IV

Das Xperia 5 IV von Technik-Riese Sony ist ein Allround-Talent ohne echte Schwäche. Neben einem ausdauernden 5000-mAh-Akku gehört vor allem der Prozessor zu den Highlights. Hier hat sich der japanische Hersteller für den Snapdragon 8 Gen 1 entschieden, einen leistungsstarken Octa-Core-Chip, der nicht nur für eine makellose Performance sorgt, sondern auch schnelles 5G ermöglicht.

Darüber hinaus kommst du beim Sony Xperia 5 IV in den Genuss einer hochqualitativen Darstellung. Das 6,1 Zoll große OLED-Display liefert ein helles, kontrastreiches Bild mit hoher Farbtiefe und punktet zudem durch eine hohe Bildwiederholrate von 120 Hz. Diese führt zu einer besonders flüssigen Bedienung und geschmeidige Animationen.

Platz 16: Samsung Galaxy Z Fold 3

Auch das Samsung Galaxy Z Fold 3 schafft es in die Riege „Beste Smartphones 2022“. Das High-End-Gerät besticht durch einen hochmodernen Falt-Mechanismus, durch den es sich im Nu zu einem waschechten Mini-Tablet transformieren lässt. Das Display ist im ausgeklappten Zustand 7,6 Zoll groß und begeistert mit satten Farben, tollen Kontrasten und einer hohen Refresh Rate von 120 Hz.

Vor allem bei der Prozessorleistung liefert das Samsung Galaxy Z Fold 3 eine exzellente Leistung ab. Der Snapdragon 888 von Qualcomm erreicht eine Taktrate von 2,8 GHz und sorgt so für sehr kurze Ladezeiten und ein rasantes Arbeitstempo. Zudem hat das Gerät eine kompetente Triple Cam mit Teleobjektiv sowie gleich zwei Selfie Cams im Gepäck.

Praktisch: Das Galaxy Z Fold 3 lässt sich sogar mit dem S Pen bedienen. Der Eingabestift hat sich schon in Verbindung mit dem Galaxy Note20 als nützliche Zusatzkomponente erwiesen.

Platz 17: Samsung Galaxy Z Flip4

High-End-Technik im kompakten Format: So könnte man das Galaxy Z Flip4 zusammenfassen. Das Falthandy hat gleich zwei Displays an Bord, von denen eines als Hauptscreen dient. Dieser ist im ausgeklappten Zustand 6,7 Zoll groß und versorgt dich mit einem hochqualitativen Bild, das reich an Kontrasten ist. Das Frontdisplay misst 1,9 Zoll und zeigt dir unter anderem Uhrzeit und Ladestand an.

Zudem macht das Galaxy Z Flip4 auch als Kamera-Handy eine gute Figur. Die Hauptarbeit übernimmt dabei eine optisch stabilisierte 12-MP-Weitwinkelkamera, die sich dank dem zweiten Display auch als Selfie Cam nutzen lässt. Als zweite Linse steht dir eine 12-MP-Ultraweitwinkelkamera zur Verfügung. Dank der lichtstarken Sensoren kannst du mit diesem Setup zu jeder Tageszeit schicke Fotos knipsen.

Samsung Galaxy Z Flip4 128 GB Graphite

Display
Performance
Ausstattung
Online bestellbar
1099.00

Platz 18: Nothing Phone (1)

Das Nothing Phone ist kein Handy wie jedes andere. Vor allem die durchsichtige Rückseite und die blinkenden LED-Elemente machen das Midrange-Modell einzigartig. Doch auch die technischen Specs können sich sehen lassen, speziell mit der Prozessorleistung verdient sich das Gerät sehr gute Noten. Der Snapdragon 778G+ von Qualcomm ist nicht nur flott unterwegs, sondern auch 5G-kompatibel.

Weitere Pluspunkte sammelt das Nothing Phone mit seinem 6,55 Zoll großen OLED-Display, das für eine kontrastreiche und scharfe Darstellung sorgt. Hinzu kommt eine hohe Bildwiederholrate von 120 Hz, dank der die Displayinhalte besonders flüssig wirken. Auch das Scrolling geht wesentlich weicher und geschmeidiger vonstatten als mit einer 60- oder 90-Hz-Frequenz.

Nothing Phone (1) 256GB White

Display
Kamera
Preis-Leistungs-Verhältnis
Online bestellbar
499.00

Foto: ©Shutterstock/Tereza Hanoldova

Daniel

Das Beste ist für Daniel gerade gut genug, und das will der gebürtige Berliner auch immer für seine Leser rausholen. Auf seiner persönlichen Tier-Bestenliste stehen übrigens Giraffen ganz oben.

Alle Artikel aufrufen