Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser und nutzen Sie Javascript, um unsere Seite in vollem Umfang nutzen und von unseren günstigen Angeboten profitieren zu können.

×

Mein Shop & Termin
Bitte geben Sie eine gültige Postleitzahl oder/und einen Ort ein.
Termin vereinbaren

{{shc.shopData.name}}

{{shc.shopData.street}} {{shc.shopData.postal}} {{shc.shopData.city}}

Tel: {{shc.shopData.phone}}

Tel: {{shc.shopData.phone}}

Shop ändern Mehr Informationen zum Shop

FAQ & Kontakt
{{auth.title}}
Menü
Schließen
Headline
Schließen
Wonach suchst du?

Gib einen Suchbegriff ein, um nach Produkten und Angeboten zu suchen.

Unser Nokia Handys mit oder ohne Vertrag

Entdecke unsere große Handy-Auswahl
Mit oder ohne Vertrag – Du entscheidest!
Sortieren
alle aktiven Filter löschen

Nokia Handys: Langlebige Smartphones mit bester Technik

Einprägsamer Klingelton, markante Form und eine unverwüstliche Hülle – schon damals waren Handys aus dem Hause Nokia für ihre hohe Qualität bekannt. Mehrere Jahrzehnte später hat sich zwar das Erscheinungsbild der Smartphones deutlich verändert, die guten Eigenschaften bleiben den neuen Handymodellen aber weitgehend erhalten. Egal ob SMS, Telefonie oder hochauflösende Bilder – mit dem Kauf eines Nokia Smartphones bist Du für alle Situationen bestens ausgestattet. Im Angebot des Mobiltelefon-Herstellers findet sich dabei ein vielfältiger Mix aus modernster Technologie und nostalgischen Designs . Entdecke die ganze Welt der Nokia Handys mit oder ohne Vertrag und freue Dich auf luxuriöse Optik, leistungsstarke Kameras und vieles mehr.

Die Geschichte hinter Nokia

Seit mittlerweile über 30 Jahren widmet sich der Konzern der Produktion tragbarer Telefone. Das Ergebnis: Die Marke hat sich in unserem Gedächtnis eingebrannt. Viele begannen ihre ,,Handy-Karriere" mit dem Kauf eines Nokia Handys und dem integrierten Kultspiel ,,Snake”. Den Startschuss setze der Hersteller mit dem NMT 900 handportable. Vom Hosentaschenformat noch weit entfernt, folgte 1992 mit dem Nokia 1011 das erste Nokia-Handy für die neuen digitalen Handynetze. In den nächsten Jahren ging es Schlag auf Schlag weiter: Handys wie das Nokia 8110, das Nokia 9000 oder das Modell 7650 revolutionierten den Smartphone Markt durch neueste Technologien wie beispielsweise das Schreiben von Kurznachrichten und Fotofunktionen. Der Kassenschlager: Das Nokia 1100. Mit mehr als 200 Millionen Verkäufen in nur vier Jahren hat sich das Modell bis heute auf der Spitzenposition gehalten.

Nach einigen experimentellen Designs schaffte auch Nokia 2008 den Sprung in die Moderne: Mit dem Nokia 5800 verfügte, ein Jahr nach dem Launch des ersten iPhones, das erste Nokia-Handy über eine Touchscreen-Funktion. Nach vielen weiteren Innovationen und dem Verkauf an das finnische Unternehmen HDM im Jahre 2016, hat es der Hersteller geschafft. Wie andere Marken, überzeugen auch die aktuellen Modelle von Nokia, egal ob mit oder ohne Vertrag, mit gestochen scharfen Farb-Displays , deren Größe zum Nachrichten-Schreiben und komfortablen Surfen im Internet einlädt.

Das Nokia Handy mit oder ohne Vertrag

Nach einigen Startschwierigkeiten in der Smartphone-Welt bietet auch Nokia seit mehreren Jahren regelmäßig neue Handy-Modelle an. Die meisten überzeugen nicht nur technisch, sondern auch preislich auf ganzer Linie. Mit einem starken Angebot im Mittelpreissegment macht der Hersteller Leistung für die breite Masse zugänglich. Möchtest Du heute ein Nokia-Handy kaufen, steht Dir dementsprechend eine breite Palette hochwertiger Android-Modelle zur Verfügung. Egal ob Einsteiger oder Technik-Fan, im freenet-Shop findest Du garantiert das passende Nokia-Handy mit oder ohne Vertrag.

Nokia Smartphone für Einsteiger kaufen

Die günstigsten Modelle von Nokia eignen sich hervorragend für alle Smartphone-Einsteiger, die sich ein verlässliches Smartphone wünschen. Mit den Serien Nokia 1, 2 und 3 bietet der Hersteller solide Android-Geräte, die mit den wichtigsten Funktionen ausgestattet sind. Besonders hervorstechend bei den Modellen: vorinstallierte Software, ein großes, helles Display und eine gute Akkulaufzeit. So kannst Du Dich beim Kauf eines Nokia 3 Smartphones beispielsweise auf ein modernes Design, eine 8-MP-Autofokus Kamera sowie ein 5-Zoll-Display aus Corning® Gorilla®-Glas freuen.

Die Nokia-Modelle der Mittelklasse

Etwas teurer als die Einsteiger-Smartphones, verfügen die Nokia Mittelklasse-Modelle der Reihe 4, 5 und 6 über wesentlich mehr Features. Beim Nokia 6 sorgt ein Unibody-Gehäuse aus Aluminium für eine angenehme Haptik, während eine 16-MP-Kamera auf der Rückseite beeindruckend scharfe Fotos knipst. Selbst ein Fingerabdruckleser und ein Dolby Atmos®-Soundsystem sind bei diesem Mittelklasse-Modell bereits eingebaut – die goldene Mitte unter den Nokia-Handys.

Nokia Handys der Oberklasse kaufen

Im Vergleich zum Nokia 6 trumpfen das Nokia 7 und 8 sowie Flaggschiff-Modelle wie das Nokia 9 PureView mit vielen hochwertigen Features auf. Das Premium-Modell ist nicht nur besonders edel verarbeitet, sondern überzeugt auch mit seinen fünf 12-MP Kameras auf der Rückseite: Mithilfe neuester Technologien kannst Du Fotos schießen und diese automatisch durch die integrierte Software optimieren lassen. Ein Must-have für alle Technik-Fans.

Die Sondermodelle unter den Nokia Smartphones

Fernab der gängigen Nummerierung von eins bis neun bietet Nokia weitere Modelle für die verschiedensten Nutzungszwecke an. Mit dazu gehören die Nokia X-Reihe sowie die G- und C-Modelle. Für Nostalgiker und Liebhaber der Retro-Szene finden sich darüber hinaus einzelne, an das damalige Erscheinungsbild angelehnte Handys im Nokia-Sortiment.

  • Mit dem Nokia X30 kannst Du dank des hohen Anteils an recycelbaren Materialien eines der nachhaltigsten Modelle des Herstellers ergattern. Ausgestattet mit einer 50-MP-PureView-OIS-Kamera, einem leistungsstarken Akku mit bis zu zwei Tagen Laufzeit und einem 6,43-Zoll AMOLED PureDisplay sind einzigartige Smartphone-Momente garantiert.
  • Beim Nokia G22 EinfachFon steht Nutzerfreundlichkeit ganz oben. Per App lässt sich das Android-Smartphone in ein einfach zu bedienendes Handy verwandeln. Kombiniert mit einem fairen Preis, kostengünstigen Reparaturmöglichkeiten und einem optimierten Bild- und Klangerlebnis hat das Smartphone teureren und komplizierteren Geräten von Apple, Samsung und Co. Einiges voraus und eignet sich hervorragend für Kinder und Senioren.
  • Das Nokia 2660 Flip punktet mit nostalgischem Flair und einer besonders einfachen Handhabung. Features wie die großen Tasten, ein sehr ausdauernder Akku sowie die Kompatibilität mit Hörgeräten machen es besonders attraktiv für ältere Menschen. Das Highlight: Neben der Aufklapp-Funktion kommt das Smartphone in knallig bunten Farben wie ,,Pop Pink” und ,,Lush Green” daher.

Nokia Handy kaufen: In wenigen Schritten zum leistungsstarken Smartphone

Die Langlebigkeit und technische Raffinesse der Nokia-Modelle sprechen Dich an und Du möchtest Dir demnächst ein Nokia Smartphone kaufen? Dann bist Du frei freenet richtig. Ganz nach Deinen persönlichen Vorlieben kannst Du Dir Dein neues Modell von Nokia mit oder ohne Vertrag holen.

Nokia Handy mit Vertrag kaufen

Du bist unzufrieden mit Deinem aktuellen Handyvertrag oder er läuft demnächst aus? Dann nutze die Chance und wirf einen Blick auf die verschiedenen freenet-Tarifoptionen. Ganz egal, wie viel Du im Internet surfst, anrufst oder SMS verschickst, bei freenet findest Du garantiert das passende Angebot. Du möchtest neben Deinem Top-Tarif ein neues Nokia-Smartphone kaufen? Entscheide Dich einfach für ein Nokia Handy mit Vertrag und surfe direkt drauf los!

Nokia Smartphone ohne Vertrag kaufen

Du hast erst vor kurzem einen neuen Handy-Vertrag abgeschlossen und bist sehr zufrieden mit Deinem bisherigen Anbieter? In diesem Fall ist es oft sinnvoller, wenn Du das Nokia Handy ohne dazugehörigen Vertrag kaufst. So bleibst Du allseits flexibel und musst dennoch nicht auf die technischen Gadgets der neuen Nokia-Smartphones verzichten. Apropos technische Gadgets: Viele der Geräte, darunter das Nokia G60, unterstützen moderne 5G-Tarife.

Häufig gestellte Fragen zu Nokia Handys mit oder ohne Vertrag

  • Wieviel kostet ein Nokia Handy?
    Nokia Handys sind in verschiedensten Preisklassen erhältlich. Während die Preise für Einsteiger-Smartphones bereits ab etwa 100 Euro starten, belaufen sich die Kosten für Premium-Modelle wie das Nokia 9 PureView auf bis zu 600 Euro.
  • Welches ist das aktuelle Nokia Handy?
    2023 hat der Konzern das neue Nokia G22 vorgestellt. Dank einer Kooperation mit dem Reperaturspezialisten iFixit setzt das neue Handy auf ein hohes Maß an Nachhaltigkeit. Mit einem Preis von etwa 179 Euro bewegt sich das Nokia-Smartphone im unteren Preissegment.
  • Werden Nokia Handys noch hergestellt?
    Aufgrund der Übernahme durch den finnischen Konzern HDM bringt Nokia auch heute noch regelmäßig neue Smartphones auf den Markt.
  • Welche Nokia Handys sind gut?
    Nokia Handys überzeugen in allen Preiskategorien mit einer hochwertigen Verarbeitung und dem Einsatz verlässlicher Technologien. Wer beim Kauf seines Nokia Handys ein geringeres Budget zur Verfügung hat, trifft mit Modellen wie dem Nokia 3 oder dem Nokia G22 eine gute Wahl. Technik-affine Personen mit höheren Ansprüchen an die Ausstattung finden in höherpreisigen Modellen wie dem Nokia 8 oder dem Nokia 9 PureView einen treuen Begleiter.

Zahlungsarten

  • fnM PayPal
  • fnM paydirekt
  • fnM Consors Finanz
  • fnM Nachnahme

Klarna.


  • fnM klarna Sofort
  • fnM klarna Rechnung
  • fnM klarna Ratenkauf
  • fnM klarna AmEx
  • fnM klarna mastercard
  • fnM klarna visa

Versandarten

  • fnM DHL
  • fnM Filialreservierung

Sicher & geprüft

  • fnM SSL Verschlüsselung
  • fnM Trusted Shops

Du hast Fragen oder Anliegen?

Wir helfen Dir gerne weiter. Jetzt anmelden! Du kannst Verträge und Kundendaten verwalten, Rechnungen abrufen oder Dokumente im Online-Postfach einsehen.

Zu Deinem Kundenkonto

Dein Online-Magazin

Das Online-Magazin von freenet. Hier findest Du täglich neue Berichte zum Thema Digital-Lifestyle.

Zum Magazin
fnM Digital Republic

Händlersuche

Persönliche Beratung, Aktionen und Angebote. Finde hier Deinen freenet Händler nach PLZ und Ort.

2024